iPhone 8 mit günstigem Vodafone Handyvertrag

iPhone 8 mit günstigem Vodafone Handyvertrag

Günstiger Vertrag mit iPhone 8


iPhone8

  • 5 GB LTE Internet-Flat
  • bis 500 Mbit/s, danach SpeedGo*
  • Allnet- und SMS-Flat
  • in alle deutschen Netze
  • GigaTravel
  • EU-Roaming
  • WiFi Calling
  • 3 Monate Deezer oder BILDplus gratis

Das iPhone 8 zählt zu den beliebtesten Smartphones. Um ein Modell zu besitzen, besteht die Chance zum Direktkauf, bei welchem entweder der volle Betrag einmalig gezahlt wird oder eine Ratenzahlung erfolgt. Doch auch mittels Handyvertrag können Interessenten sich eines der begehrten Smartphones sichern. Ein günstiger Handyvertrag mit einem iPhone 8 bietet dabei die Chance, das Smartphone billig zu erhalten und gleichzeitig einen passenden Tarif zu benutzen.

iPhone 8 mit passendem Tarif

Das iPhone 8 ist entweder via Direktkauf oder mit einem passenden Handytarif erhältlich. Da der Gerätepreis allerdings sehr hoch liegt, entscheiden sich viele Interessenten am Smartphone für Letzteres. Je nach gewähltem Tarif und Anbieter fallen die Tarif- und Ratengebühren allerdings verschieden hoch aus. Somit sind Tarife von rund 50 bis 90 Euro monatlich nicht selten, da sie auch das Smartphone beinhalten. Möchten Interessenten das iPhone 8 mit einem passenden Handytarif benutzen, bietet sich insbesondere der Tarif L+ 5GB von Vodafone an. Sämtliche Vertragsinhaber erhalten das iPhone 8 um einen Gerätepreis von 99 Euro. Die monatliche Tarifgebühr beträgt dabei 36,99 Euro inklusive 5 GB Internet-Flat. Folglich müssen iPhone 8-Besitzer keine hohen Tarif- oder Ratengebühren bezahlen, um eines der Smartphones mit einem passenden Tarif verwenden zu können.

Fakten zum iPhone 8

Das iPhone 8, welches in den Farben Silber, Gold und Rot erhältlich ist, kostet rund 800 Euro beim Direktkauf. Das 4,7 Zoll große Smartphone verfügt über ein Retina HD-Display und ist wasserdicht. Die Kamera bietet eine Auflösung von 12 Megapixel, sodass gestochen scharfe Bilder geschossen werden können. Neben hochqualitativen Bildern kann die Kamera auch Videoaufnahmen in 4K-Qualität erstellen. Die Frontkamera hingegen ermöglicht eine gute Bildqualität aufgrund ihrer 7 Megapixel. Als besonderes Highlight besitzt das Smartphone die Funktion zum Wireless Charging. Dadurch benötigt der Besitzer lediglich eine passende Ladestation, um das iPhone 8 ohne Kabel aufladen zu können. Ebenfalls wurde der Homebutton überarbeitet. Er beinhaltet nun einen integrierten Fingerabdrucksensor, welcher eine direkte Verbindung mit dem Assistenten Siri aufbaut.

Vorteile gegenüber dem Ratenkauf

Kaufen Interessenten das iPhone 8 mit einem passenden Tarif, erhalten sie vor allem finanzielle Vorteile. Je nach Anbieter kostet das Smartphone im Ratenkauf monatlich rund 25,50 Euro. Die Ratengebühren fallen unabhängig vom gewählten Tarif ab, wodurch das Smartphone vor allem mit einem großen Tarif äußerst teuer kommt. Auch ein angepasster Tarif, welcher meist bei rund 50 Euro monatlich beginnt, sorgt dafür, dass das Smartphone äußerst teuer kommt. Möchten Interessenten Geld sparen, sollten sie deshalb den Tarif Smart L+ 5GB mitsamt dem iPhone 8 wählen, um sowohl das Smartphone zu erhalten und auch Geld zu sparen.