Motorola – Moto-Maker jetzt auch für Europa

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Donnerstag, 15. Mai 2014 auf Handygott.de mit dem Thema "Motorola – Moto-Maker jetzt auch für Europa". Viel Spass beim Lesen!

Motorola – Moto-Maker jetzt auch für Europa

Bereits auf den Mobile World Congress ließ Motorola Neues zum Moto-Maker verlauten. Es handelt sich dabei um einen Baukasten, der den Nutzern erlaubt, ihr Moto X Smartphone nach den ganz individuellen Wünschen zu gestalten. Bisher gab es den Dienst noch nicht für Europa. Die Nutzer konnten lediglich testen wie das funktioniert. Jetzt können die Moto X auch bei uns in Deutschland designed werden.

Viel Spielraum bei der Gestaltung der Rückseite des Moto X durch den Moto-Maker

Im vergangenen Sommer kam das Moto X in den USA auf den Markt. Schlagkräftigstes Verkaufsargument war der Moto-Maker. Der interessante Online Baukasten ermöglicht dem User sein Moto X selbst nach seinen Wünschen in Farbe und Material anzupassen. Selbst personalisierte Gravuren sind möglich. Im Laufe dieses Quartals wird nun auch der Nutzer in Westeuropa die Möglichkeit haben, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. Damit kann auch er jetzt sein Moto X nach Herzenslust designen.

Besonders große Gestaltungsmöglichkeiten bietet die Rückseite des Smartphones. Hier stehen 16 Farben und außerdem zwei unterschiedliche Strukturen zur Verfügung. Vorne kann lediglich zwischen weiß und schwarz gewählt werden. Zusätzlich kann man Akzente in sieben verschiedenen Farben um Buttons oder den Ring bei der Kamera setzen. Auch technische Details können gewählt werden, so zum Beispiel, welcher interne Speicherplatz vorhanden sein soll. Sehr schön gestaltet sind die Wallpapers, die für das Handy verfügbar sind. Außerdem kann man die Bootanimation des Gerätes personalisieren. Mit Ausnahme von Kraftausdrücken oder Konkurrenzprodukten soll fast jedes Wort eingraviert werden. Leider ist diese Möglichkeit im Baukasten nirgends zu finden. Zur Erleichterung des Logins kann sich der Nutzer per Google-Account mit dem Moto-Maker verlinken.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Motorola – Moto-Maker jetzt auch für Europa . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , zugeordnet.

Handy Vertrag verlängern neues Handy Handy Bundle PC Frei SMS Günstiger Handyvertrag Günstig Prepaidkarte Handyvertrag trotz Schufa Eintragung

Ähnliche Beiträge:

  • Motorola Moto X mit 5 Flatrates
  • Moto X mit 5-fach-Flat Flatrate zu Vodafone Flatrate in ein Wunsch-Netz Flatrate ins Internet 300MB 3.000 Frei-SMS in alle Netze 1.500 Frei-MMS zu Vodafone Anschlussgebühr-Erstattung durch SMS Zum Angebot Schon Ende Sommer brachte Motorola zusammen […]...
  • Motorola Motoluxe bald in Europa verfügbar
  • Neben dem Motorola Defy Mini kündigt der Handyhersteller Motorola noch ein zweites Smartphone an: das Motorola Motoluxe. In China ist es bereits unter dem Namen XT615 erhältlich und es soll bald auch in Europa auf […]...
  • Motorola EX225: günstiges Facebook-Handy
  • Der Handyhersteller Motorola hat mit seinem EX225 alias Motokey Social ein Smartphone hergestellt, bei dem der Schwerpunkt vor allem im Bereich Social Networking liegt. Das Smartphone verfügt über eine physikalische QWERTZ-Tastatur und eine Extra-Taste für […]...
Alle aktuellen News:2

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.