Motorola – Razr i Kitkat-Update in Deutschland

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Dienstag, 3. Februar 2015 auf Handygott.de mit dem Thema "Motorola – Razr i Kitkat-Update in Deutschland". Viel Spass beim Lesen!

Motorola – Razr i Kitkat-Update in Deutschland

Lange mussten die Motorola Kunden auf das Kitkat-Update für ihr Razr i warten. Nach gut acht Monaten erfreut man jetzt die Nutzer mit der Nachricht, dass das Update endlich auch in Deutschland ausgeführt wird. Ab sofort lässt sich die Datei, die eine Größe von 425 Mbyte hat, bei Motorola herunterladen. Aus 4.1.2 wird dann Android Kitkat 4.4.2.

Lange Wartezeit auf neues Razr i Update

Bereits im Mai wurde von Motorola das neue Android Update 4.4 für das Razr i angekündigt. Jetzt gilt diese Ankündigung auch für Deutschland. Im Forum Android-Hilfe.de wurde jetzt darauf aufmerksam gemacht, dass der Download ab sofort bereitsteht. Das neue Kitkat 4.4.2 kann jetzt auf dem Smartphone installiert werden. Damit hinkt Motorola immer noch den aktuellen Versionen hinterher. Trotzdem muss man auch die Verbesserung erkennen, die dem Razr i etwas mehr Leistungsfähigkeit bescheren wird. Auf dem Smartphone werden damit außerdem einige Sicherheitslücken endlich geschlossen.

Das lange erwartete Update von Motorola sollte eigentlich schon im Sommer 2014 zur Verfügung stehen. Die User wurden immer wieder auf einen neuen Termin vertröstet, das letzte Mal bis zum Oktober. Danach kamen keine Meldungen mehr. Jetzt steht das Update bereit, ohne dass die Kunden überhaupt darüber informiert wurden.

Kunden über Unterstützung enttäuscht

Die Kunden sind verärgert. Für andere Modelle wie das Razr HD wurde längst ein Kitkat-Update veröffentlich. Unverständlich für viele, warum das Razr i nicht gleichzeitig mit neuer Software ausgestattet wurde. In verschiedenen Foren machten sich die Razr i Nutzer Luft über ihren Ärger. Vielleicht hat das Motorola bewegt, nun doch noch eine Erneuerung herbeizuführen. Das Razr i ist zugegeben noch ein Smartphone aus der alten Garde. Nach Übernahme durch Google wurde am Gerät Verschiedenes verändert. In der Zwischenzeit ist die Mobilabteilung an Lenovo übergegangen. Dass das Motorola Smartphone auch noch ein Lollipop Update erhält, ist eher unwahrscheinlich.
Quelle: www.golem.de

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Motorola – Razr i Kitkat-Update in Deutschland . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , zugeordnet.

Handyverträge verlängern Handyvertrag Bundle Frei SMS bei Handygott.de Billig Mobil telefonieren Prepaid Karte Handy Bundles ohne Schufa

Ähnliche Beiträge:

  • Motorola RAZR: Verkaufsstar Ende November in Deutschland
  • Das vor Kurzem vorgestellte Android-Smartphone Motorola RAZR kommt per Ende November in Deutschland in den Handel. Das High-End-Gerät kostet ohne Vertrag im freien Handel etwas weniger als 500 Euro. Handyhersteller Motorola verriet vor einigen Tagen, […]...
  • Motorola: neue RAZR-Smartphones mit LTE
  • Der Anbieter Motorola stellt neue Smartphones vor, die mit einer LTE-Unterstützung ausgestattet sind. Aktuell handelt es sich um drei Smartphones, die auf den Markt gebracht werden sollen. Mit hochauflösenden Touchscreens und sehr lang ausdauernden Akkus […]...
Alle aktuellen News:2

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.