Netzqualität von Telefónica soll an Standard von Vodafone und Telekom anknüpfen

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Dienstag, 30. Dezember 2014 auf Handygott.de mit dem Thema "Netzqualität von Telefónica soll an Standard von Vodafone und Telekom anknüpfen". Viel Spass beim Lesen!

Netzqualität von Telefónica soll an Standard von Vodafone und Telekom anknüpfen

O2 und E-plus sind ein Gemeinschaftsunternehmen, das mit seiner Netzqualität bisher nicht an die Erfolge von Telekom und Vodafone anknüpfen kann. Das soll sich bald ändern. Durch die Zusammenarbeit ist eine starke Partnerschaft entstanden, die im kommenden Jahr zu den Marktführern aufschließen möchte. Dafür muss die Netzqualität entsprechend angehoben werden.

Telefónica Chef kündigt erste Erfolge durch die Fusion an

Laut Thorsten Dirks, dem künftigen Deutschland Chef von Telefónica, werden die Kunden bereits im ersten Halbjahr 2015 eine Verbesserung der Netzqualität erfahren dürfen und die Vorteile aus der Fusion erleben. Ziel ist es, dieselbe Netzqualität zu bieten, wie die großen Konkurrenten Telekom und Vodafone. Zwei Jahre gibt sich Telefónica Zeit, um auf demselben Level zu sein.

Ein aktueller Netztest beim Mobilfunk durch Connect zeigt O2 auf dem dritten Platz, gefolgt von E-plus. Das Problem, das bei E-plus auftaucht, ist der geringe LTE-Anteil und damit ein Defizit an Geschwindigkeit. Die Rufaufbauzeit ist trotzdem weitgehend niedrig und die Sprachqualität hat sich gegenüber dem Vorjahr verbessert. In Sachen Telefonie konnte sich das Unternehmen sogar vor O2 platzieren. O2 hat aber mehr LTE-Anteil und kann daher schneller agieren. In der Kombination zeigt sich damit ein starkes Team, das auf dem richtigen Weg ist, den Markt mitzubestimmen.

Telefónica steht kein eigenes Netzwerk zur Verfügung. Daher wird es auch keine Komplettangebote aus Festnetz und Mobilfunk geben. Trotzdem möchte das Mobilfunkunternehmen seinen Kunden eine gute Flexibilität bieten. Hier wird der Telekommunikationsanbieter künftig neue aber ebenso interessante Pakete bieten, wie die Konkurrenzunternehmen.

Quelle: www.golem.de

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Netzqualität von Telefónica soll an Standard von Vodafone und Telekom anknüpfen . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , , , , zugeordnet.

Verlängerung des Handyvertrags Handyvertrag mit Roller Gratis SMS ohne Registrierung Günstig Handy telefonieren Prepaid Tarifvergleich Handys ohne Schufa

Ähnliche Beiträge:

  • Netztest 2014 – Vodafone vor Telekom?
  • Wie jeder Jahr hat die Computer Bild die Telefonnetze der vier größten deutschen Netzbetreiber auch in 2014 genauer untersucht und die Vor- und Nachteile verglichen. An der Spitze der Betreiber gab es keine Überraschungen und […]...
  • Telekom erhöht Preise und Vodafone bietet Net-Lock
  • Der Anbieter Vodafone, der mit seinem Standort Düsseldorf viele Kunden aufweist, kann nun für das iPhone 5 weniger gute Nachrichten an den Kunden bringen. Immerhin handelt es sich um das iPhone 5, welches in der […]...
  • iPhone 5C im Tarif der Telekom und Vodafone im Vergleich
  • In den letzten Monaten wurden die Gerüchte zu einem kommenden Billig-iPhone immer lauter. Nun ist es offiziell. Apple hat nun nicht nur sein neues iPhone 5S vorgestellt sondern gleichzeitig auch das 5C. Von einem Billig-Smartphone […]...
  • Ist das iPhone 4 schon bald bei o2 und Vodafone erhältlich?
  • Die Nachricht könnte Vodafone und o2 freuen. Die Deutsche Telekom wohl weniger. Wie die Nachrichtenagentur Dow Jones berichtet, soll bereits zum Weihnachtsgeschäft die exklusive Bindung von Apple iPhone und der Telekom fallen. Wenn diese Nachricht […]...
Alle aktuellen News:2

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.