Was soll die iPhone X Schutzfolie können?

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Dienstag, 24. April 2018 auf Handygott.de mit dem Thema "Was soll die iPhone X Schutzfolie können?". Viel Spass beim Lesen!

Was soll die iPhone X Schutzfolie können?

iPhone mit Vertrag
iPhone Handyvertrag
bei handygott.de

Wie man es von jeder Displayschutzfolie erwartet, sollte die iPhone X Schutzfolie das Smartphone vor Kratzern oder auch einem Glasbruch beschützen. Eine einhundertprozentige Garantie hat man aber nicht bei allen Folien die auf dem Markt angeboten werden. Ein zusätzlicher Aspekt, der mit einbezogen werden sollte, ist die Säuberung. Sind Schmutz und Fingerabdrücke problemlos mit einem Tuch zu entfernen oder muss man die Folie abrubbeln, ehe der Schmutz sich entfernen lässt? Hat die iPhone X Schutzfolie Auswirkungen auf die Farbwiedergabe des iPhone oder sind technische Features eingeschränkt? Man will natürlich so wenig wie möglich Nachteile mit einer solchen Folie verbinden . Denn üblicherweise soll eine Schutzfolie doch etwas Gutes sein.

Hochwertiger Schutz im Falle von Stürzen: Das iPhone X Panzerglas

Zahlreiche übliche Arten von Displayschutz wie zum Beispiel die handelsüblichen Folien beschützen ein Smartphone nur vor Kratzschäden und unerwünschten Schrammen. Ein hochwertiges Panzerglas garantiert zusätzlichen Schutz bei Stürzen, was für zahlreiche Personen ein überaus wichtiger Punkt ist. Dank eines Härtegrads von 9H widersteht das Panzerglas nahezu allen Einflüssen und absorbiert sogar bei einem Sturz die gesamte Aufprallenergie.

Oftmals ist es lediglich das Panzerglas, welches beschädigt ist aber keinesfalls das Display des iPhone X. Das erspart in der Praxis nicht nur viel Ärger, auch eine kostenintensive Reparatur des iPhone Displays. Ein weiterer Vorteil ist noch die Haptik, die wie beim wirklichen Display angelegt ist. Der Besitzer hat weiterhin einen kristallklaren und vollkommen freien Blick auf das Smartphonedisplay und profitiert im Falle von Wiederverkäufen von einem hohen Wert dank des gut erhaltenen Displays.

Privat bleibt auch privat

Jedermann kennt die Situation – man prüft gerade die Nachrichten, die E-Mails oder betrachtet Bilder und stellt fest, dass alles auf dem Handy die Blicke von neugierigen Mitmenschen anzieht. Einigen Personen ist der Begriff „Privatsphäre“ offenbar ein Fremdwort.

Die iPhone X PRIVACY Schutzfolien sind verantwortlich, dass lediglich der Besitzer sieht, was er sich anschaut. Machbar ist das wegen der schwarzen Tönung der Folie, die dafür verantwortlich ist, dass die Blicke von der Seite nur ein dunkles Display erblicken können.

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Was soll die iPhone X Schutzfolie können? . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , zugeordnet.

Den Handyvertrag hier verlängern Handy Bundle günstig Gratis SMS versenden ohne Anmeldung Handytarif Angebote bei handygott.de Handy Prepaid Vergleich Mobilfunktarif trotz Schufa
Alle aktuellen News:2

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.