Ascend Y550 von Huawei – Das Einsteigersmartphone für 149 Euro

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Donnerstag, 16. Oktober 2014 auf Handygott.de mit dem Thema "Ascend Y550 von Huawei – Das Einsteigersmartphone für 149 Euro". Viel Spass beim Lesen!

Ascend Y550 von Huawei – Das Einsteigersmartphone für 149 Euro

Auch bei uns hat Huawei jetzt den Verkauf des Ascend Y550 mit Android Betriebssystem gestartet. Das Einsteigersmartphone verfügt über LTE und einem Display mit 4,5 Zoll. Integriert ist ein Vierkernprozessor Snapdragon 400 mit 1,2 GHz. Als Grafikprozessor wird Adreno 306 eingesetzt. In Schwarz oder Weiß gibt es das Gerät jetzt für 149 Euro.

Ascend Y550 – Smartphone mit allem, was nötig ist

Neben dem Prozessor von Qualcomm und dem Adreno 306 Grafikprozessor bietet das Ascend Y550 noch einiges mehr. Der Arbeitsspeicher ist mit einem GB ausreichend. Für interne Daten sind 4 Gbyte vorhanden, die recht knapp bemessen sind und sinnvoll durch einen Micro-SD-Karteneinschub erweitert werden. Die maximale Erweiterung liegt dann bei 32 GB. Mit LTE der Kategorie 4 schafft das kleine Smartphone 150 MBit/s beim Down- und 50 MBit/s beim Upload. Beim UMTS Netz liegen die Werte bei 42 und 11,5 MBit/s.
Das Ascend Y550 verfügt außerdem über WLAN nach IEEE 802.11b/g/n und Bluetooth 4.0. Aufladen des Akkus, Tethering und Anschluss von anderen Geräten erfolgt über einen Micro-USB-Port. Die Auflösung auf dem 4,5 Zoll Display liegt laut Huawei bei 854 x 480 Pixeln. Für Videotelefonie kann eine Kamera mit zwei Megapixel genutzt werden. Die Kamera auf der Rückseite dagegen hat 5 Megapixel und präsentiert sich mit Autofokus, Videolicht und LED-Blitz. Mit eingebaut im Smartphone von Huawei sind GPS, A-GPS (Glosnass), Sensoren für Näherungen, Beschleunigung, Kompass und Umgebungslicht.
Bei der Oberfläche des Ascend Y550 hat sich der Hersteller für Emotion UI 2.3 entschieden. Werkseitig wurden außerdem Features wie Energieverwaltung, Radio, Taschenlampe, Diktiergerät und Dateimanager installiert. Bei Bitcasa gibt es zum Gerät 10 GByte Onlinespeicher dazu, der zeitlich unbegrenzt ist. Ideal um Bilder und Videos auszulagern und so den internen Speicher zu schonen. Auch Motorola und HTC haben ähnliche Einsteigergeräte des selben Preisniveaus im Angebot.Wer lieber Windows Phone als Betriebssystem möchte, der sollte sich das Nokia Lumia 635 einmal etwas genauer anschauen. Auch dieses gibt es um die 150 Euro.
Quelle: www.zdnet.de

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Ascend Y550 von Huawei – Das Einsteigersmartphone für 149 Euro . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , , zugeordnet.

Handyvertrag verlängern Prämie Handy mit Zugaben Frei SMS versenden Handyverträge preiswert Handy Prepaid Vergleich Mobilfunktarif trotz Schufa

Ähnliche Beiträge:

  • Huawei Ascend G510: Einsteiger-Smartphone für 219 Euro
  • Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat der chinesische Hersteller Huawei mit dem Ascend G510 ein neues Smartphone im Einsteiger-Bereich vorgestellt. Für 219  Euro soll es die Produktpalette des aufsteigenden Herstellers erweitern. Solide Technik […]...
  • Huawei Ascend P2 mit LTE Cat-4 erhältlich
  • Das im Februar auf dem MWC in Barcelona vorgestellte Ascend P2 von Huawei ist nun auch auf dem deutschen Markt erhältlich. Das Smartphone des chinesischen Herstellers verfügt unter anderem über den neusten LTE Cat4-Standard. Mit […]...
  • Ausdauer-Handy Ascend Mate2 4G von Huawei
  • Der chinesische Smartphone Hersteller Huawei strotzt vor Selbstbewusstsein. Auf der CES, die in Las Vegas stattfand, hat das Unternehmen sein neues Riesenhandy präsentiert. Es verspricht einen Akku, der selbst bei intensivster Nutzung ein Durchhaltevermögen von […]...
Alle aktuellen News:2

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.