Hohe Auflösung bei der Smartphone-Kamera kann zum Sicherheitsrisiko werden

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Freitag, 11. Juli 2014 auf Handygott.de mit dem Thema "Hohe Auflösung bei der Smartphone-Kamera kann zum Sicherheitsrisiko werden". Viel Spass beim Lesen!

Hohe Auflösung bei der Smartphone-Kamera kann zum Sicherheitsrisiko werden

Die hohe Auflösung, mit der manchen Handy-Kamera heute arbeitet, kann das Gerät zu einem potenziellen Sicherheitsrisiko machen. So ist es ohne großen Aufwand möglich, Bildschirminhalte, die gerade betrachtet werden, abzufotografieren. Aber das ist nur eine der Gefahren, die bei hoher Auflösung der Kamera lauern.

Auflösung entspricht Profigeräten

Bei den modernen Smartphones werden mittlerweile, zumindest bei den etwas besseren Geräten, Kameras verbaut, die an das Niveau von Profi-Kameras heranreichen. Die praktischen Telefon-Fotoaparate strotzen heute nur so vor Leistungsfähigkeit. Sie sind zum Beispiel ohne große Probleme in der Lage, Spiegelungen in Augen oder auf Glasscheiben detailgenau zu erfassen und abzufotografieren. Nichts bleibt mehr verborgen.

Forscher haben jetzt durch eine Studie die Möglichkeiten, die die neuen Cams am Smartphone bieten, ausgetestet. Die Forscher benutzten dazu das chinesische Handy Oppo N1. Es verfügt über einen besonders hochauflösenden Foto. Er verfügt über 13 Megapixel und ist zudem um 200 Grad zu drehen. Mit einer App war es den Wissenschaftlern dann möglich, auf die Kamera zuzugreifen. Sie warden dadurch außerdem in der Lage im betrachtenden Auge das Spiegelbild des Bildschirminhalts zu erfassen und dieses zu fotografieren. Trug der Nutzer außerdem auch noch eine Brille, konnten die Ergebnisse sogar verbessert werden.

Mit dem abfotografierten Bildschirminhalt demonstrierten die Spezialisten dann, wie man ganz einfach damit Keylogging betreiben konnte. Sich zum Beispiel die Tastatureingabe zu protokollieren. Damit war aber noch lange nicht genug. Zusätzlich wurde versucht, auch auf die Rückkamera, die über eine weit höhere Auflösung verfügt. Auch das gelang. Die Studie wurde verfeinert, bis man sogar in der Lage war, die Fingerabdrücke des Nutzers zu erfassen. Damit wäre kein Smartphone mehr vor fremden Zugriffen sicher. Auf der Grundlage der Tests lassen sich damit sogar die eigentlich sicher eingestuften biometrischen Kontrollen übergehen.

Quelle: www.spiegel.de

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Hohe Auflösung bei der Smartphone-Kamera kann zum Sicherheitsrisiko werden . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , zugeordnet.

Handy Vertrag verlängern neues Handy Handy Bundle PC Frei SMS Günstiger Handyvertrag Günstig Prepaidkarte Handyvertrag trotz Schufa Eintragung
Alle aktuellen News:2

  • Handy ohne Vertrag – kann man so sparen?
  • Wer ein neues Handy möchte, schließt oft gleich einen Mobilfunkvertrag ab oder verlängert seinen alten. Das ist eine sehr einfache Möglichkeit und nicht selten scheint es die günstige Alternative zu sein. Immerhin muss das Gerät […]



  • Günstiger Vertrag mit Samsung Galaxy S8
  • Günstiger Vertrag mit Samsung Galaxy S8 6 GB Internet-Flat bis 42,2 Mbit/s Allnet- und SMS-Flat in alle deutschen Netze 25 EUR Bonus bei Rufnummernmitnahme EU-Roaming Zum Angebot Samsung hat mit dem Galaxy S8 den Nerv […]



  • Günstiger Vertrag mit iPhone X
  • Günstiger Vertrag mit iPhone X 2 GB Internet-Flat bis 42,2 Mbit/s Allnet-Flat in alle deutschen Netze EU-Roaming weltweite Hotspot Flat Zum Angebot Das iPhone X übertrifft im Jahre 2017 alle bisher vorgestellten Produkte von Apple. […]



  • Das iPhone X – was gibt es an Zubehör?
  • Das neue iPhone X ist unumstritten der neue Star im Apple-Universum. Neues Design, XXL-Bildschirm mit bester Auflösung und innovative Funktionen, wie Gesichtserkennung, sind nur einige der Highlights, die das iPhone X den Usern zu bieten […]



  • Das leisten die erfolgreichen Flagship-Phones!
  • Apple, Samsung, HTC, Sony, Nokia, LG & Co. bringen jedes Jahr neue Smartphones auf den Markt, um eine wachsende Zielgruppe zu überzeugen und den Einflusskreis auszubreiten. Leistung, Funktionen, Technologien, Kamera, Bildqualität und Display gehören zu […]


Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.