Skype 2.0: Videotelefonie auch mit Galaxy S und Galaxy S2 möglich

Sie befinden sich in unserem Newsbereich. Wir berichten über News zu Handys und Mobilfunkbetreibern sowie Trends im Mobilfunkbereich.
Dies ist die aktuelle News vom Samstag, 2. Juli 2011 auf Handygott.de mit dem Thema "Skype 2.0: Videotelefonie auch mit Galaxy S und Galaxy S2 möglich". Viel Spass beim Lesen!

Skype 2.0: Videotelefonie auch mit Galaxy S und Galaxy S2 möglich

Nicht einmal 24 Stunden nach der Veröffentlichung von Skype 2.0 für Android ist es einem Hacker von XDA Developers gelungen, die Applikation so anzupassen, dass Videotelefonate auch mit dem Galaxy S und dem Galaxy S2 möglich sind.

Eigentlich können Videotelefonate mit Skype 2 nur auf Smartphones verwendet werden, auf denen das Google-Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread installiert ist. Dies wären dann die Smartphones Google Nexus S, HTC Desire S, Sony Ericsson Xperia Neo und Sony Ericsson Xperia Pro.

Doch nun funktionieren Videotelefonate nach Angaben des Hackers auch auf dem Galaxy S und dem Galaxy S2, obwohl dort eine ältere Android-Version installiert ist. Nach unabhängigen Tests funktioniert die App zumindest auf dem Galaxy S2, konnte problemlos installiert werden und die Videofunktion läuft, wie vom Hacker beschrieben. Wer es ausprobieren möchte, kann sich Skype 2.0 für das Galaxy S und das Galaxy S2 direkt aus dem Forum von XDA-Developers herunterladen. Der Download hat eine Größe von 7.2 Megabyte.

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Handy News abgelegt. Verlinken Sie über diesen Permalink: Skype 2.0: Videotelefonie auch mit Galaxy S und Galaxy S2 möglich . Dieser Artikel wurde den Schlagworten , , , , zugeordnet.

Handyvertrag verlängern Prämie Handy mit Zugaben Frei SMS versenden Handyverträge preiswert Handy Prepaid Vergleich Mobilfunktarif trotz Schufa

Ähnliche Beiträge:

  • Google Nexus S auch bei o2 vorbestellbar
  • Neben Vodafone ist es nun auch möglich, das Google Nexus S beim Netzanbieter o2 vorzubestellen. Das High-End-Gerät soll noch diesen Monat erscheinen. Bei Konkurrent Vodafone kann man das Google Nexus S bereits seit Anfang März […]...
  • Samsung Galaxy S: Android 2.2 soll Mitte November kommen
  • Diese könnte Nutzer des Samsung Galaxy S erfreuen: Das Update auf Android 2.2 soll ab Mitte November 2010 erfolgen. Zwar wurde das Update auf Android 2.2 des Handy-Herstellers bereits einige Male verschoben. Auf der Hilfe-Webseite […]...
  • Galaxy S von Samsung ab Sommer erhältlich
  • Endlich hat der Handyhersteller Samsung weitere Details zum kommenden Android-Spitzenmodell Galaxy S verraten: Wie Samsung mitteilt, soll das Handy bereits ab Sommer in Deutschland in den Läden erhältlich sein. Ein genaues Datum ist aber noch […]...
  • Samsung Galaxy Player ab Mitte Februar erhältlich
  • Im Heimatland des Handy-Herstellers Samsung, in Südkorea, wird die Android-Version des iPod Touch, der Galaxy Player, bereits am 4. Februar veröffentlicht. Der koreanische Konzern hat aber auch ein Veröffentlichungsdatum für den Rest der Welt bekannt […]...
Alle aktuellen News:

  • Mit Prynt wird das Smartphone zur Sofortbild-Kamera
  • Prynt ist eine Neuentwicklung, die das Smartphone schnell in eine Sofortbildkamera verwandeln kann. Es handelt sich dabei eigentlich um eine Handy-Hülle. Sie hat einen Mini-Drucker integriert und ist damit in der Lage Fotos nach bereits […]



  • Huawei Honor 3C – ab sofort für günstige 140 Euro in Deutschland zu kaufen
  • Honor, ein Ableger von Huawei hat jetzt das zweite Smartphone auf den europäischen Markt gebracht. Günstiger Preis bei hochwertiger Hardware ist der Grundgedanke des Unternehmens, der bei den deutschen Kunden gut ankommt. Mit den gut […]



  • Samsung Galaxy S5 mit Otelo Allnet-Flat XL im D-Netz
  • S5 mit Otelo Allnet-Flat Flatrate in alle Netze Flatrate ins Festnetz Flatrate ins Internet 1 GB Flatrate für SMS in alle Netze Zum Angebot Wie in jedem Produktsegment gibt es auch bei den Smartphones Geräte, […]



  • Vodafone verschenkt sechs Monate Netflix zu den Red-Tarifen
  • Vodafone hat sich mit Netflix zusammengeschlossen und macht nun für ein Werbeprojekt gemeinsame Sache. Das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen bietet seit dem 12. November seinen Kunden, die den Red-Tarif buchen, für sechs Monate Netflix zum Tarif. Das […]



  • Motorola Mobility gehört nun zu Lenovo
  • Mit dem Abschluss des Kaufs von Motorola Mobility hat Lenovo nun Googles Smartphone-Sparte übernommen. Jetzt möchte das Unternehmen auf dem Smartphone-Markt mit der Marke Motorola einen Zahn zulegen und den Umsatz steigern. Die Übernahme hat […]


Kommentieren